Swissonic ASM5 Studiomonitore 

  • Pro­duct Details 
  • Addi­tio­nal Information 

Der Swis­so­nic ASM5 Moni­tor ver­fügt über zahl­rei­che Anschluss­mög­lich­kei­ten und kann pro­blem­los in belie­bi­ge Audio­sys­te­me ein­ge­bun­den wer­den. Zusätz­lich zu einer sym­me­tri­schen XLR-Buch­se, wie sie im Stu­dio­be­reich üblich ist, und einer sym­me­tri­schen 6,3‑mm-Klinkenbuchse gibt es auch eine Cinch-Buch­se für asym­me­tri­sche Anschlüs­se, wie sie im Ver­brau­cher­be­reich üblich sind.

Leis­tung 60 Watt Bi-Ampli­fied (40 + 20 Watt)
Ver­stär­ker Class-AB-Ver­stär­ker
Bestü­ckung 5,25" Tief­tö­ner
0,75" Natu­ral-Silk-Hoch­tö­ner
Über­tra­gungs­be­reich 55 – 20.000 Hz
Cross­over-Fre­quenz 2700 Hz
Rausch­ab­stand (A‑gewichtet) > 95 dB
Ein­gangs­im­pe­danz 20 kOhm sym­me­trisch /​ 10 kOhm unsymmetrisch
Inputs sym­me­trisch:
XLR
6,3 mm Klinke 

unsym­me­trisch:
Cinch

Sta­tus-LED Ja ✔
Stand­by-Funk­ti­on Ja ✔
Gehäu­se  Aus MDF mit Vinyl-Laminierung.
Abmes­sun­gen (Brei­te x Höhe x Tiefe) 185 x 278 x 200 mm
Gewicht 4,6 kg
Ein­stell­mög­lich­kei­ten für den Klang HF Trim: ‑2 dB, 0 dB, +2 dB
Low Cut: Flat, 80 Hz und 100 Hz
Acoustic Space: 0 dB, ‑2 dB, ‑4 dB

Swissonic ASM5 Studiomonitore - Rückseite.
Swis­so­nic ASM5 Stu­dio­mo­ni­to­re – Rückseite.