Yamaha Rio 1608‑D – Digital Stagebox 

  • Pro­duct Details 
  • Addi­tio­nal Information 

Yama­has pro­fes­sio­nel­les Audio-Inter­face der R‑Serie Rio1608‑D ist ein I/​O‑Rack, das sich über 3 Höhen­seg­men­te ver­teilt und 16 Inputs und 8 Out­puts ent­hält. Zusätz­lich zu den ana­lo­gen XLR-Ein- und Aus­gän­gen gibt es die Opti­on von zusätz­li­chen digi­ta­len Ein- und Aus­gän­gen im Dan­te-For­mat über ether­CON Cat5e. Mit ihren 8,8kg kann die digi­ta­le Sta­ge­box in ein 19" Rack ein­ge­baut wer­den, so dass die Rio1608‑D ein­fach und raum­spa­rend zu trans­por­tie­ren und auf­zu­stel­len ist.

Wichtigste Merkmale:

  • Har­mo­ni­sche Gesamt­ver­zer­rung: Weni­ger als 0,05% 20Hz-20kHz@+4dBu in 600O, Fs=44,1kHz, 48kHz /​ Weni­ger als 0,05% 20Hz-40kHz@+4dBu in 600O, Fs=88,2kHz, 96kHz INPUT to OUTPUT, Input Gain = Min.
  • Dyna­mik­be­reich: 108dB typisch, INPUT zu OUTPUT, Ein­gangs­ver­stär­kung = Min. Cross­talk: ‑100dB, benach­bar­te INPU­T/­OUT­PUT-Kanä­le. Ein­gangs­ver­stär­kung = Min. Tat­säch­li­che Last­im­pe­danz: 7,5O.
  • Maße: 480x144x362mm.
  • Gewicht: 8.8kg

Audio­in­ter­face Rio 1608‑D der R‑Series von Yamaha.

Güns­ti­ges Dry Hire – in Mün­chen, Bay­ern und für die Regio­nen DACH/​NL.

Category:  Tontechnik