Traverse LITEC QX30SA-image

Traverse LITEC QX30SA 

  • Pro­duct Details 
  • Addi­tio­nal Information 

Das belieb­te Abschluss­plat­ten­sys­tem der LITEC TRAVERSE QX30SA prä­sen­tiert sich in geän­der­tem Design. Als Werk­stoff kommt eine neue Alu­mi­ni­um­le­gie­rung zum Ein­satz, die durch eine Wär­me­be­hand­lung noch stär­ker ist und mit ihrem Hoch­glanz-Look schlicht­weg groß­ar­tig wirkt. Die Dia­go­nal­stre­be wur­de neu kon­zi­piert und im Durch­mes­ser so ange­passt, dass das ästhe­ti­sche Erschei­nungs­bild der Tra­ver­se ver­bes­sert und ihre Gesamt­trag­fä­hig­keit erhöht wird. Die Tra­ver­sen der neu­en S"-Serie nut­zen das­sel­be Prin­zip der dop­pel­ten Ver­bin­dung mit Schrau­ben oder Schnell­ver­bin­dungs­sät­zen wie die vor­he­ri­gen Seri­en, um die vol­le Kom­bi­nier­bar­keit bei­der Seri­en zu gewährleisten.

Wichtigste Merkmale:

  • 4‑Punkt Tra­ver­sen­sys­tem mit einem Rohrabstand/​Schenkelmaß von 29cm.
  • Gurt­rohr: fließ­ge­press­tes Alu­mi­ni­um 50×2 mm (AIM gSIO.7 f28).
  • Stre­ben: fließ­ge­press­tes Alu­mi­ni­um 18×2 mm (AIM gSIO.7 f28).
  • End­plat­te: Alu­mi­ni­um Druck­guss SG AlSi 1.
  • Schweiss­gut: SiAlmg5 im WIG-Ver­fah­ren (UNI 8634).
  • QXFC: quick-fit kit (Konus­ver­bin­der­sys­tem).
  • QXSM10: bolt con­nec­tion kit (Schraub­ver­bin­der­sys­tem).
  • Maße: 29×29×350 cm

Güns­ti­ges Dry Hire – in Mün­chen, Bay­ern und für die Regio­nen DACH/​NL.

Category:  Rigging