Allen & Heath SQ5 48-Kanal-Digital-Mischpult 

  • Pro­duct Details 
  • Addi­tio­nal Information 

Die Misch­pul­te der SQ-Serie sind nicht nur bei Live-Events wie Kon­zer­ten oder Kon­gres­sen eine aus­ge­zeich­ne­te Wahl, son­dern auch in AV-Berei­chen und Ton­stu­di­os. Der Allen & Heath SQ‑5 ist das kom­pak­tes­te SQ-Digi­tal­pult, aber sei­ne Leis­tung ist nicht anders als die des SQ‑6 oder des Spit­zen­mo­dells der Bau­rei­he, des SQ‑7. Das SQ‑5 Misch­pult steu­ert 48 Kanä­le über 17 Fader und besitzt 16 Vor­ver­stär­ker, dazu kom­men 8 Soft­keys und 8 Ste­reo-Effekt­ge­rä­te.
Neu­es­te Tech­no­lo­gie gewähr­leis­tet einen nahe­zu latenz­frei­en und extrem schnel­len Betrieb. Dar­über hin­aus ver­viel­facht eine Viel­zahl von Anschluss­mög­lich­kei­ten und Schnitt­stel­len die Ein­satz­mög­lich­kei­ten der SQ-Digitalkonsolen.

Wichtigste Merkmale:

  • 19" mon­tier­bar.
  • Mit 96 kHz FPGA-Verarbeitung.
  • 17 Fader /​ 6 Layer
  • 12x Ste­reo Mixe ( für In-Ear-Moni­to­ring Set­ups) + LR.
  • 3x Ste­reo Matrix.
  • 8x inter­ne Ste­reo FX mit Ste­reo Returns.
  • DEEP Pro­ces­sing ermög­licht DEEP Plugins direkt in Kanä­le und Mix-Bus­se einzubinden.
  • 7" Touch­screen.
  • SLink Anschluss für Remo­te Audio Networking.
  • 64ch I/​O Anschluss für Audio Networking.
  • 32 x 32 USB Audio Interface.
  • SQ-Lauf­werk für direk­tes Über­spie­len auf USB.
  • AES Aus­gang.
  • Chro­ma­ti­sche Kanalmessung.
  • Inte­grier­te LED Beleuch­tung je Fader.
  • Dedi­zier­te phy­si­sche Kontrollen.
  • 8 zuweis­ba­re SoftKeys.
  • Kanal-LCD-Anzei­gen.
  • kom­pa­ti­bel mit ME‑1 und ME-500, Audio Net­wor­king Card, Dan­te oder Waves.
  • Abmes­sun­gen: 440 x 514,9 x 198 mm
  • Gewicht: 10,5 kg

Allen&Heath SQ5-Mischpult - Galerie.
Allen&Heath SQ5-Misch­pult – Galerie.

Güns­ti­ges Dry Hire – in Mün­chen, Bay­ern und für die Regio­nen DACH/​NL.

Category:  Tontechnik