Hilfsaktion für die Ukraine

Radiobeitrag über die Puzzlepie Ukraine Hilfsaktion

von regio­nal­Zeit

Sie möchten unsere Hilfsaktion auch finanziell unterstützen?

Neuigkeiten zu unserer Ukraine-Hilfsaktion

Erste Fahrt nach Polen

  • Nach unse­rer ers­ten Fahrt nach Polen vor 2 Wochen hat nun unse­re Anlauf­stel­le in Polen den Bedarf an neu­en Hilfs­gü­tern gemel­det und wir wer­den vor­aus­sicht­lich kom­men­den Frei­tag eine Fahrt machen. Wir freu­en uns dann auf die Berich­te des Transports.
  • Wir pla­nen in der Klos­ter­kir­che St. Otti­li­en ein klas­si­sches Bene­fiz­kon­zert. Sobald ein Ter­min gefun­den ist, wer­den wir euch auf den bekann­ten Kanä­len und auch hier informieren.
  • Bit­te ver­gesst nicht, euch für unser gemein­sa­mes Essen am Don­ners­tag, 31.3.2022 bei Bene­dikt Kar­pa­ti über Whats­app anzu­mel­den. Die Fir­ma Puz­zlepie läd hier­zu ein.

Ukraine-Hilfe Pressemeldung vom 15. März

Es waren bis­her vie­le frei­wil­li­ge Hel­fer täg­lich vor Ort und es mel­den sich täg­lich neue. Auch LKWs ste­hen bis­her aus­rei­chend zur Ver­fü­gung. Für die­se haben sich auch genü­gend Fah­rer gemel­det. Wir konn­ten bis­her ca 50 m³ Hilfs­gü­ter abge­ben, was ca 50% der geplan­ten Gesamt­men­ge entspricht.

Auch kön­nen wir genug Geld­spen­den sam­meln, um die Trans­por­te zu finan­zie­ren. Aller­dings wer­den drin­gend noch medi­zi­ni­sche Hilfs­gü­ter benö­tigt. Die­se sind lei­der sehr teu­er und wer­den bis­her von uns haupt­säch­lich gekauft, nicht gespendet.

Wir erhal­ten sehr vie­le Ange­bo­te per Mail. Daher bit­ten wir um Ver­ständ­nis, dass wir teil­wei­se nur mit Ver­zö­ge­rung ant­wor­ten kön­nen. Bit­te hören Sie des­halb nicht auf, Ihre Hil­fe anzu­bie­ten. Haben Sie aber bit­te Ver­ständ­nis, wenn wir nicht sofort ant­wor­ten. Wir sind eine klei­ne Fir­ma, die ohne finan­zi­el­len Gegen­wert die­se Akti­on neben dem lau­fen­den Geschäfts­be­trieb und in der Frei­zeit stemmt und mit den ande­ren betei­lig­ten Insti­tu­tio­nen koordiniert.

Bit­te rufen Sie nach Mög­lich­keit auch nicht unter unse­rer Geschäfts­num­mer an. Stel­len Sie Fra­gen per mail an ukraine@puzzlepie.de, wir bemü­hen uns zeit­nah zu ant­wor­ten.
Besu­chen Sie auch unse­re web­site puzzlepie.de/ukraine. Hier gibt es lau­fend Neu­ig­kei­ten und Informationen

Da wir unver­än­dert jeden Tag neue Hilfs­gü­ter erhal­ten, haben wir uns ent­schlos­sen, die Akti­on wei­ter­zu­füh­ren. Vor­aus­sicht­lich bis die Hilfs­be­reit­schaft spür­bar nach­lässt, aber min­des­tens bis die­sen Sonn­tag, den 20.3.2022

Unsere Hilfsaktion

 

Lie­be Otti­li­en­/Am­mer­see-Gemein­de,

all der Trau­er und dem Schock über das Leid unse­rer Nach­barn zum Trotz kön­nen wir vol­ler Hoff­nung und Mut ver­mel­den, dass wir nun die logis­ti­schen Vor­aus­set­zun­gen schaf­fen konn­ten, all unse­re ver­füg­ba­re Kraft und Hilfs­be­reit­schaft in kon­kre­te Taten über­set­zen zu kön­nen. Wir, die unter­for­der­te Ver­an­stal­tungs­wirt­schaft, konn­ten uns mit Ver­tre­tern der Fri­days for Future Bewe­gung, dem Klos­ter St. Otti­li­en und dem Rha­ba­nus-Mau­rus Gym­na­si­um, sowie ver­schie­de­nen Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen zusam­men­schlie­ßen und Logis­tik syn­chro­ni­sie­ren.
Das Klos­ter St. Otti­li­en gibt uns den Raum, Hilfs­gü­ter anzu­neh­men und auf LKWs zu ver­la­den. Wir, die Fir­ma Puz­zlepie koor­di­nie­ren unse­re Trans­por­ter und LKW von Part­ner­fir­men, stel­len Per­so­nal und Fah­rer. Die „FFF“ koor­di­nie­ren, brin­gen Spen­den­gel­der zur Finan­zi­el­len Unter­stüt­zung zusammen.

Wir möch­ten sie bit­ten, Hilfs­gü­ter zu spen­den. Eine aus­führ­li­che Beschrei­bung fin­den Sie rechts/​unten.

Arti­keln nach Mög­lich­keit the­ma­tisch sor­tie­ren und Zet­tel mit der Kurz­be­schrei­bung auf das Paket kle­ben, z.B.: "Arz­nei­mit­tel: Anti­bio­ti­ka" „Lebens­mit­tel: Nudeln, Scho­ko­la­de“ o.ä. Dies Hilft unse­ren Frei­wil­li­gen die Waren wei­ter zu sortieren.

Natür­lich brau­chen wir auch finan­zi­el­le Unter­stüt­zung. Ein LKW, der an die Ukrai­ni­sche Gren­ze fährt kos­tet vor­aus­sicht­lich ca 3500€, davon das aller­meis­te Sprit & Maut. Wir wer­den somit in Otti­li­en an der Annah­me­stel­le Bar­geld­spen­den anneh­men. Außer­dem kön­nen Sie ganz ein­fach mit weni­gen Klicks hier spen­den: https://www.puzzlepie.de/ukraine-spenden/

Natür­lich wer­den wir hier sowohl Ein­nah­men als auch Aus­ga­ben zu 100% trans­pa­rent gestalten.

Um dies alles zu stem­men brau­chen wir noch Hil­fe! Wir bit­ten jeden Ein­zel­nen von Ihnen, das zu geben, was mög­lich ist und zu hel­fen, wo es geht.

Wir freu­en uns somit sehr, wenn jemand von Ihnen:

  • beim Anneh­men der Hilfs­gü­ter und dem Sor­tie­ren der­sel­ben hel­fen möchte
  • einen LKW fah­ren kann und das auch darf – und sich auf die Rei­se bege­ben wür­de (Polen, Rumä­ni­en, nicht ins Kriegsgebiet!)
  • wei­te­re Fahr­zeu­ge von Trans­por­ter bis 40t zur Ver­fü­gung stel­len kann
  • Palet­ten bei­steu­ern kann

Hin­ter jedem die­ser Punk­te ste­cken natür­lich eini­ge Zusatz­in­for­ma­tio­nen. Bit­te scheu­en Sie sich nicht, wenn Sie unsi­cher sind, was der ein­zel­ne Punkt für Sie prak­tisch bedeu­ten wür­de, ein­mal unver­bind­lich nach­zu­fra­gen. Nichts davon ist gefähr­lich, bei kei­nem der Punk­te igno­rie­ren wir die ver­wal­tungs­tech­ni­schen Her­aus­for­de­run­gen (die aller­dings gar nicht so wild sind); wie zB ver­si­che­rungs­tech­ni­sche und recht­li­che Aspek­te. Also wenn Sie zögern, schrei­ben Sie uns ein­fach kurz, wir geben Ihnen ein paar mehr Infor­ma­tio­nen und Sie kön­nen dann ganz unge­zwun­gen wie­der anru­fen und Hil­fe anbieten.

 

 

Alles in Allem: Bit­te hel­fen Sie auch uns, in dem Sie Ver­ständ­nis für sicher­lich holp­ri­ges Vor­ge­hen an der ein oder ande­ren Stel­le haben. Wir sind lei­der kei­ne erfah­re­ne Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on und haben hier gra­de sel­ber stünd­lich neue „lear­nings“.

DANKE!

Hilfsgüter Kurzzusammenfassung

Essen
Essen in Dosen: Ein­töp­fe, Dosen­to­ma­ten
Son­nen­blu­men­öl
Zucker
Mehl
Tee (Schwarz­tee oder ein­fa­cher Früch­te­tee)
Por­ridge und Müs­li
Nüs­se zum direk­ten Verzehr

Hygie­ne
Sham­poo /​ Dusch­gel
Feucht­tü­cher
Win­deln (3−6)
Hand­creme
Läu­ses­ham­poo
Toi­let­ten­pa­pier
Ein­weg­ra­sie­rer
Sei­fe (Stü­cke)

Medi­zi­ni­sches
Schmerz­mit­tel
Ver­bän­de
Des­in­fek­ti­ons­mit­tel Hand und Wun­de
OP-Tücher
OP-Faden zum Ver­nä­hen
Ver­bands­käs­ten (nicht abge­lau­fen)
Tourniquets/​Aderpressen

Sons­ti­ges
Hun­de­fut­ter
Kat­zen­fut­ter
AAA Bat­te­rien
AA Bat­te­rien
Taschen­lam­pen
Woll­de­cken oder Fleece­de­cken, KEINE Bett­de­cken
Power­banks

Anfahrt zur Hilfsgüter Sammelstelle

Loca­ti­on auf Goog­le Maps

Lageplan Hilfsgüter Annahmestelle

Puzzlepie KG

Mam­men­dorf

Magic Event- & Medientechnik GmbH

Fürs­ten­feld­bruck

RMG St. Ottilien

Ere­sing